Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. IDENTITÄT VON HAGLÖFS
1.1 In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie auf der Website bezieht sich „Haglöfs“ bzw. „wir“ auf die in Schweden eingetragene Haglöfs AB mit Sitz in Henry Bergstens Väg 3, SE-176 69 Järfälla, Schweden. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Henry Bergstens Väg 3, SE-176 69 Järfälla, Schweden. Die E-Mail-Adresse lautet: customerservice@haglofs.se. Haglöfs ist im schwedischen Handelsregister (Bolagsverket) unter der Firmennummer 556054-8694 und mit der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer SE-556054869401 (DE-13223109) eingetragen.


2. GELTUNGSBEREICH
2.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Produkte, die Haglöfs auf der Website („Website“) zum Verkauf anbietet. Indem Sie bei Haglöfs eine Bestellung aufgeben, erklären Sie, dass Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen und sie akzeptieren.
2.2. Hinweis: Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit geändert werden. Sie sind dafür verantwortlich, dass Sie diese Bedingungen auf eventuelle Änderungen überprüfen, bevor Sie Produkte bestellen.

3. BESTELLVERFAHREN
3.1. Über die Website können Sie die auf der Website dargestellten Produkte zu den angegebenen Preisen bestellen.
3.2. Bei Aufgabe einer Bestellung müssen Sie:
a) Ihren Namen und Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zahlungsdetails und sonstige angeforderte Informationen angeben.
b) eine Lieferadresse in Deutschland angeben, und c) sofern Sie das Produkt mit einer Debit-/Kreditkarte bezahlen, Eigentümer oder autorisierter Inhaber einer gültigen Debit-/Kreditkarte sein.
3.3. Eine Bestellung wird abgeschickt, wenn Sie auf der Seite „Kasse“ auf die Schaltfläche „BESTELLUNG AUFGEBEN“ klicken.
3.4. Sie haben Gelegenheit, Ihre Bestellung nochmals durchzusehen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen und zu akzeptieren, den Gesamtpreis Ihrer Bestellung und die eingegebenen Informationen zu prüfen und eventuelle Fehler zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung bestätigen.
3.5. Die von Ihnen aufgegebene Bestellung ist in keiner Weise für Haglöfs verbindlich, sondern stellt lediglich ein Angebot Ihrerseits für den Kauf des betreffenden Produkts und die Zahlung des angegebenen Preises dar. Alle Bestellungen müssen von Haglöfs explizit akzeptiert werden.
3.6. Haglöfs wird nach Erhalt Ihrer Bestellung eine E-Mail mit einer Empfangsbestätigung und detaillierten Angaben zu dem bestellten Produkt an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden. Haglöfs wird Ihnen diese E-Mail schnellstmöglich zusenden. Diese E-Mail ist keine Bestätigung der Annahme Ihrer Bestellung, lediglich die Bestätigung, dass Ihre Bestellung bei Haglöfs eingegangen ist.

4. VERTRAGSABSCHLUSS
4.1. Sobald Ihre Bestellung eingegangen ist, prüft Haglöfs, ob das betreffende Produkt auf Lager ist. Zwischen Ihnen und Haglöfs wird erst dann ein Vertrag geschlossen, wenn Haglöfs Ihnen eine E-Mail (Bestätigungs-E-Mail) sendet, in der bestätigt wird, dass die bestellten Produkte vollständig oder zum Teil verfügbar sind und versandt wurden.
4.2. Haglöfs wird keine abrufbare Kopie Ihres Vertrags bereithalten. Sie werden deshalb aufgefordert, eine Kopie Ihrer Auftragsbestätigung und dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Ihre Unterlagen herunterzuladen und zu speichern und/oder auszudrucken.


5. PREISE
5.1. Der für ein Produkt zu zahlende Preis ist der zum Zeitpunkt der Aufgabe Ihrer Bestellung gültige Preis für dieses Produkt. Er wird sowohl in der E-Mail mit der Empfangsbestätigung als auch in der E-Mail mit der Auftragsbestätigung aufgeführt.
5.2. Alle Preise verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer.
5.3. Alle auf der Website aufgeführten Preise verstehen sich ausschließlich Versandkosten. Diese werden bei der Bezahlung separat ausgewiesen und zum Gesamtpreis der Produkte addiert.

6. UNGENAUIGKEITEN
6.1. Es ist durchaus möglich, dass einige der von uns verkauften Produkte trotz unserer Bemühungen auf der Website mit einer fehlerhaften Beschreibung oder falschen Preisen dargestellt sind. Wenn ein derartiger Fehler ein Produkt betrifft, das Sie bestellt haben, werden wir Ihnen in einer E-Mail mitteilen, dass wir Ihre Bestellung nicht akzeptieren und diese Bestellung storniert haben. Sie haben die Möglichkeit, das Produkt erneut zu bestellen, sobald wir den Fehler auf der Website korrigiert haben.

7. NICHTLIEFERUNG UND RÜCKTRITT
7.1 Wenn Haglöfs nach Abschluss des Vertrags feststellt, dass Haglöfs die bestellten Produkte aus einem Grund, der sich der Kontrolle von Haglöfs entzieht (z. B. Paket ist beim Versand verlorengegangen), nicht mehr liefern kann, ist Haglöfs berechtigt, vom Vertrag zurück zu treten. Selbstverständlich wird Haglöfs den Kunden unverzüglich informieren und eventuell bereits geleistete Zahlungen erstatten.

8. PRODUKTKONFORMITÄT
8.1. Das Produkt wird den in der Produktbeschreibung auf der Website angegebenen Spezifikationen entsprechen. Der Umfang des im Anschluss an den Verkauf geleisteten Kundendienstes ist auf der Website beschrieben. Es ist möglich, dass die auf der Haglöfs-Website gezeigten Farben unserer Produkte trotz unserer Bemühungen, unsere Produkte präzise darzustellen, von den tatsächlichen Produktfarben abweichen, da der Monitor Ihres Computers bzw. das Display Ihres Mobilgeräts, auf dem Sie die Website angezeigt haben, möglicherweise die Farbwiedergabe beeinflusst.
8.2. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich über die Eigenschaften und die Beschaffenheit eines Produkts zu informieren, bevor Sie es bestellen. Lesen Sie dazu unbedingt sorgfältig die Pflegehinweise für das jeweilige Produkt. Diese Pflegehinweise finden Sie auf der Website. Wenn Sie bezüglich des Produkts Fragen oder Zweifel haben, empfehlen wir Ihnen dringend, mit uns Kontakt aufzunehmen, bevor Sie das Produkt kaufen.
8.3. Wir verkaufen Ihnen ein Produkt für den Zweck, für den wir es auf der Website konkret anbieten. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich den Verwendungszweck eines Produkts genau anzusehen, bevor Sie es kaufen, damit Sie sicher sind, dass Sie ein Produkt erwerben, das die von Ihnen gestellten Anforderungen erfüllt. Stellen Sie diesbezüglich außerdem sicher, dass das Produkt nur für die Zwecke verwendet wird, die von uns angegeben werden. Wenn ein Produkt nicht für den angegebenen Verwendungszweck verwendet wird, wird sich dies wahrscheinlich nachteilig auf die Qualität, die Unversehrtheit, die Lebensdauer und die Erscheinung des Produkts auswirken. Außerdem könnte das Produkt beschädigt werden, oder Sie könnten sich verletzen.
8.4. Wartung, Pflege und Nutzung des Produkts erfordern dauerhaft Ihre besondere Aufmerksamkeit. Ob Sie lange Zeit Freude an dem Produkt haben, hängt im Wesentlichen von der Art und Weise ab, wie Sie es behandeln. Wichtig ist vor allem, dass Sie die auf der Website veröffentlichten Pflegehinweise genauestens beachten. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich diese Pflegehinweise anzusehen, bevor Sie ein Produkt bestellen. Nur dann können Sie sicher sein, dass Ihnen bereits beim Kauf des Produkts bewusst ist, wie es genau zu behandeln ist.
8.5. Besondere Aufmerksamkeit erfordern die Hinweise zum Waschen bzw. Reinigen des Produkts: Wenn die Waschanleitung nicht beachtet wird oder falsche Waschmittel verwendet werden, können Risse, Löcher, verblassende Farben, Knötchenbildung, Einlaufen oder sonstige Schäden (unter anderem ausblutende Farben und Verlust wasserabweisender Eigenschaften) am/im Produkt die Folge sein.
8.6. Selbst wenn alle Pflegehinweise beachtet werden, ist davon auszugehen, dass die Farben des Produkts im Laufe der Zeit aufgrund von Witterungseinflüssen, Sonneneinstrahlung und/oder aufgrund der jeweiligen Nutzung verblassen.

9. ZAHLUNG
9.1. Die Optionen für die Bezahlung der Produkte sind wie folgt: Kredit-/Debitkarte (MasterCard oder Visa): Achten Sie darauf, dass der Name exakt, wie auf der Kredit-/Debitkarte angegeben, eingetragen wird. Wir belasten Ihre Karte erst, wenn der Versand der Waren an Sie erfolgt. PayPal: Siehe die Geschäftsbedingungen von PayPal auf der PayPal-Website: [https://www.paypal.com/]. Klarna: Siehe die Geschäftsbedingungen von Klarna auf der Klarna-Website: [https://www.klarna.com/]

10. LIEFERUNG
10.1. Haglöfs liefert bestellte Produkte innerhalb von 30 Tagen, nachdem Sie die Auftragsbestätigung von Haglöfs erhalten haben.
10.2. Sollte eine Bestellung nicht innerhalb von 30 Tagen geliefert werden, sind Sie berechtigt, den Vertrag zu kündigen und eine Erstattung zu fordern.

11. RECHT AUF RÜCKTRITT UND RÜCKERSTATTUNG FÜR FEHLERFREIE PRODUKTE
11.1. Wenn Sie eine Bestellung aufgegeben haben, die Sie dann jedoch ändern oder stornieren möchten, wenden Sie sich bitte umgehend an unseren Kundenservice. Senden Sie dazu eine E-Mail an customerservice@haglofs.com, oder informieren Sie uns telefonisch unter 0800-1803455. Wir werden Ihre Stornierung per E-Mail bestätigen. Wenn Ihre Bestellung bereits versandt worden ist, müssen Sie möglicherweise warten, bis das Produkt bei Ihnen eingetroffen ist, und dann die in diesem Abschnitt weiter unten beschriebenen Schritte für das normale Rücksendeverfahren ausführen.
11.2. Wir möchten, dass Sie in jedem Fall mit Ihrem Einkauf zufrieden sind. Wir beachten die in Schweden geltenden gesetzlichen Bestimmungen für einen Rücktritt von einem Kauf, d. h. Sie können Ihren Einkauf jederzeit stornieren. Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit einem erhaltenen Produkt nicht zufrieden sind, können Sie Ihre Bestellung innerhalb von 30 Tagen nach Eingang des Produkts stornieren, sofern Sie den vollen Preis bezahlt haben. In beiden Fällen verwenden Sie bitte das dem Paket beiliegende Retourenformular, oder wenden sich per E-Mail unter customerservice@haglofs.com bzw. telefonisch unter 0800-1803455 an unseren Kundenservice. Ein Widerrufs-Formular finden Sie auch auf der Website des schwedischen Amts für Verbraucherschutz (Konsumentverket). Hierbei handelt es sich um ein Standardformular, das Sie verwenden können, um Ihr Recht auf den Rücktritt von einem Kauf geltend zu machen. Kapitel 2. 10 § DAL (Distansavtalslagen; Fernabsatzverträge), Klicken Sie hier. Die Geschäftszeiten des Kundenservice sind Montag bis Donnerstag von 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitag von 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr.
11.3. Wenn Sie den Vertrag stornieren, erstattet Haglöfs Ihnen unverzüglich und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Mitteilung, dass Sie von dem Vertrag zurücktreten wollen, die von Ihnen gezahlten Beträge, abzüglich der Kosten für Versand und Rücksendung (vorausgesetzt, Sie schicken das Produkt wie vorgeschrieben unter Verwendung des den Produkten beigepackten Retouren- und Austauschformulars und des vorfrankierten Retourenaufklebers zurück). Haglöfs verwendet für eine derartige Rückerstattung dieselbe Zahlungsoption, die Sie auch für die ursprüngliche Transaktion ausgewählt hatten, es sei denn, Sie haben ausdrücklich einer anderen Regelung zugestimmt. In jedem Fall entstehen Ihnen für eine derartige Rückerstattung keine Kosten.
11.4. Haglöfs ist berechtigt, die Rückerstattung bis zum jeweils früheren Datum zurückzuhalten, entweder bis das Produkt wieder bei Haglöfs eingetroffen ist oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie das Produkt zurückgeschickt haben. Sie werden in einer E-Mail benachrichtigt, wenn Haglöfs die Bearbeitung Ihrer Retoure abgeschlossen hat.
11.5. Genaue Informationen, wie Sie Ihr Produkt an uns zurücksenden, finden Sie in unserem Retourenformular, das dem Produkt beigepackt ist, oder auf der Haglöfs-Website.

12. RECHT AUF RÜCKTRITT UND RÜCKERSTATTUNG FÜR FEHLERHAFTE PRODUKTE
12.1. Wenn Sie fehlerhafte oder beschädigte Produkte zurücksenden wollen, erfragen Sie weitere Anweisungen bitte bei unserem Kundenservice: per E-Mail an customerservice@haglofs.se oder telefonisch an 0800-1803455. Unsere Geschäftszeiten sind Montag bis Donnerstag von 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitag von 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr.
12.2. Wir werden die Rückerstattung der von Ihnen gezahlten Beträge unverzüglich veranlassen, sobald Sie die Produkte an uns zurückgeschickt haben. Genaue Informationen, wie Sie Ihr Produkt an uns zurücksenden, finden Sie in unserem Retouren- und Austauschhinweis, der dem Produkt beigepackt ist, oder auf der Haglöfs-Website. Sobald das Produkt bei uns eingegangen und als fehlerhaft bzw. beschädigt bestätigt worden ist, veranlassen wir die Rückerstattung der von Ihnen gezahlten Beträge. Sie werden in einer E-Mail benachrichtigt, wenn Haglöfs die Bearbeitung Ihrer Retoure abgeschlossen hat.
12.3. Haglöfs wird unverzüglich die Erstattung aller von Ihnen gezahlten Beträge, einschließlich der Produkt- und Transportkosten sowie der Ihnen für die Rücksendung des Produkts entstandenen Versandkosten, veranlassen. Haglöfs verwendet für die Rückerstattung dieselbe Zahlungsoption, die Sie auch für die ursprüngliche Transaktion ausgewählt hatten, es sei denn, Sie haben ausdrücklich einer anderen Regelung zugestimmt. In jedem Fall entstehen Ihnen für eine derartige Rückerstattung keine Kosten.

13. HAFTUNG
13.1. Wir haften in keinem Fall für Schäden, die auf unsachgemäße Pflege des Produkts und Nichtbeachtung der Pflegehinweise oder darauf zurückzuführen sind, dass das Produkt nicht für die Zwecke verwendet wurde, für die es verkauft wurde.
13.2. Wir haften Ihnen gegenüber nicht für mittelbare oder Folgeverluste, wirtschaftliche Verluste, insbesondere nicht für entgangene Gewinne, Umsatzeinbußen oder Geschäftsausfälle bzw. Einkommensverluste, Verlust des ideellen Firmenwerts oder Rufschädigung, die aufgrund dieser oder im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen entstehen.
13.3. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind allerdings in keiner Weise dahingehend auszulegen, dass unsere Haftung für Todesfälle oder Personenschäden, die auf Fahrlässigkeit unsererseits zurückzuführen sind, ausgeschlossen oder eingeschränkt würde.

14. PERSONENBEZOGENE DATEN
14.1. Wenn Sie über unsere Website eine Bestellung aufgeben, stellen Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung. Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgen im Einklang mit der Datenschutzrichtlinie von Haglöfs. Sie finden diese Datenschutzrichtlinie auf der Website unter dem Link „Datenschutzerklärung“.
14.2. Hier können Sie die Datenschutzbestimmungen von Asics aufrufen und Ihr Konto ändern.

15. MASSGEBENDES GESETZ
15.1. Alle Rechtsbeziehungen zwischen Haglöfs und Ihnen unterliegen den Gesetzen Schwedens.

16. REKLAMATIONEN
16.1. Wenn Haglöfs bei der Abwicklung Ihrer Bestellung Fehler unterlaufen, wenn Sie etwas beanstanden oder Haglöfs aus anderen Gründen kontaktieren möchten, wenden Sie sich bitte unverzüglich per E-Mail an customerservice@haglofs.se oder telefonisch an 0800-1803455. Wir sind Ihnen gern behilflich. Unsere Geschäftszeiten sind Montag bis Donnerstag von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitag von 7:30 Uhr bis 15:00 Uhr. Die Haglöfs AB ist im schwedischen Handelsregister (Bolagsverket) unter der Firmennummer 556054-8694 und mit der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer SE-556054869401 (DE-13223109) eingetragen.