Athlete image

Unsere Wolle

Schlechte Tierhaltung, wie z. B. die entsetzliche Praxis des Mulesing in der Schafzucht, hinterlässt einen hässlichen Schandfleck auf der Bekleidungsindustrie, den wir beseitigen wollen – und zwar jetzt. Wir sind auf diese Tiere angewiesen. Das Mindeste, was wir tun können, ist ihnen etwas Respekt entgegenzubringen.

Wir sind der Meinung, dass Wolle ein ausgezeichnetes Material für Outdoor-Bekleidung ist. Im Laufe der Jahrzehnte konnte es mit den Gerüchten aufräumen, es wäre zu warm und zu kratzig, um es an einem anderen Ort als in einer Hütte tragen zu können: Es ist heute einfacher denn je, bequeme, hochwertige Wolle und Bekleidung aus Wolle zu finden, die Sie bald zu lieben und zu schätzen wissen werden.

Die Isoliereigenschaften von Wolle sind allgemein bekannt und sie ist außerdem ein atmungsaktives Material, das sehr effektiv als Isolierschicht verwendet werden kann. Moderne Kleidungsstücke aus Wolle sind größtenteils leicht und vielseitig dank des hervorragenden Tragekomforts auf der Haut, dabei ist eine weitere ihrer Eigenschaften sehr nützlich – sie leitet Feuchtigkeit sehr gut nach außen. Sie neutralisiert außerdem sehr gut unangenehme Gerüche und mit der richtigen Pflege und Sorgfalt ist es ein pflegeleichtes und widerstandsfähiges Material. An einem kalten Tag in der Wildnis werden Sie den Unterschied bemerken, den eine Wollschicht ausmacht.

Wolle ist außerdem ein natürliches Material. Damit sichergestellt ist, dass eine nachhaltige Philosophie in sämtlichen Aspekten der Wollproduktion widergespiegelt wird, ist die bei Haglöfs verwendete Wolle stets mulesingfrei. Mulesing ist ein Verfahren, bei dem ein Teil des Hinterleibs eines Merinoschafs gehäutet wird, um zu verhindern, dass ein Befall mit Fliegenmaden auftritt und um die Qualität der Wolle zu erhalten. Wir möchten nicht, dass die Schafe, von denen unsere Wolle stammt, diesem Verfahren unterzogen werden – insbesondere, da es alternative Methoden gibt, um denselben Effekt zu erzielen. 

Genau wie wir dafür sorgen, dass die Wolle mulesingfrei ist, fordern wir von unseren Wolle-Lieferanten, dass sie von der IWTO – der International Wool Textile Organisation – zertifiziert sind, um aufzuzeigen, dass sie die nachhaltigen, ethischen Verfahren einhalten.

Zur Verbesserung des Nachhaltigkeitsaspekts von Wolle verwenden wir nach Möglichkeit aufbereitete Wolle. Dazu ist in der Regel die Form einer neu gesponnenen, weichen Wollfaser erforderlich, bei der 30-50 % der gewonnnen Wolle aus recycelten Produkten stammt. Dank des Verfahrens für den Einsatz recycelter Wolle werden erhebliche Mengen Wasser, Chemikalien und Energie eingespart. Es bedeutet jedoch auf der anderen Seite, dass die Nachverfolgbarkeit von Rohstoffen eine Herausforderung darstellt.

A sustainable outdoor industry.
It’s possible!