Wie integrieren wir Daune in unsere Unternehmensphilosophie?

Daune ist die qualitativ hochwertigste Innovation von Mutter Natur. Eine herausragende Wärmeisolation und einzigartige Eigenschaften helfen uns draußen alles zu geben. Allerdings muss die Outdoor Industrie aufhören Daune aus unethischer Herstellung zu verwenden. Wir wissen das dies möglich ist.

Daher verwenden wir nur Daune, welche man bis zu Ihrem Ursprung nachverfolgen kann und zudem mit dem Responsible Down Standard (RDS) zertifiziert ist. Zusammen mit vielen anderen Marken kämpfen wir für eine Outdoor Industrie, welche sich für das Wohlergehen der Tiere einsetzt.

Haglöfs verwendet Daunen, die gemäß dem Responsible Down Standard zertifiziert sind

Wir verwenden ausschließlich Daunen, die RDS-zertifiziert sind. RDS – der Responsible Down Standard – überwacht das Wohlbefinden von Tieren in daunenerzeugenden Betrieben. Der RDS ist eine von der globalen gemeinnützigen Organisationen Textile Exchange betriebene Freiwilligeninitiative, deren Hauptziel die optimierte Integrität und Nachhaltigkeit in der Textilbranche ist. Der RDS sorgt dafür, dass Tiere nicht unnötig Stress ausgesetzt werden, Zugang zu Futter und Wasser haben und während ihrer Lebensdauer die „fünf Freiheiten“ wahrnehmen können. Außerdem stellen sie sicher, dass die Daunen nicht aus Farmen stammen, die ihre Tiere zwangsernähren oder lebend rupfen. Unsere Daunen sind von der Brüterei bis zum Schlachthaus nachverfolgbar und selbstverständlich stets ein Nebenprodukt der Lebensmittelbranche. Somit verwenden wir genau genommen Daunen, die ansonsten entsorgt werden würden.

 Jährliche Überprüfungen des Responsible Down Standard, um die Einhaltung der Standards zu gewährleisten

Um die Einhaltung der RDS-Standards und die bestmögliche ethische Behandlung der Tiere zu gewährleisten und um sicherzugehen, dass das Endprodukt mit dem RDS-Logo tatsächlich die ethischsten Daunen enthält, werden über die gesamte Lieferkette hinweg gründliche Prüfungen durchgeführt. Der gesamte isolierte Verarbeitungsprozess der RDS-Daunen – von der Farm bis zu unserem Lagerhaus – wird gründlich durch die Dritt-Zertifizierungsorganisation Control Union geprüft. Somit haben Sie die Garantie, dass das von Ihnen gekaufte Produkt tatsächlich RDS-Daunen enthält.

Erfahren Sie, woher die Daunen in Ihrem Produkt stammen

Um noch mehr Transparenz in der Lieferkette zu bieten, erarbeitet Haglöfs aktuell ein System, in dem für jedes Produkt alle Informationen für die Endverbraucher nachverfolgbar sind. Kunden können die Seite trackmydown besuchen, um die Daunen bis zur Farm zurückzuverfolgen. Sie können dort auch zahlreiche Informationen über die Daunen in Ihrem eigenen Produkt ermitteln, darunter Angaben zu Herkunft und Füllstärke, eine detaillierte Beschreibung des Verarbeitungsprozesses und Informationen des RDS zur Optimierung der Branchenverfahren.